Elizabeth Stevens Silversky Consultant

"Internationale Fördermittel als strategische Finanzkomponente erkennen und nutzen"

Dr. Elizabeth Stevens

Dr. Elizabeth Stevens absolvierte ein Bachelorstudium in Humanbiologie an der Aston Universität in Birmingham, UK, mit dem Spezialgebiet Diabetes Mellitus und schloss anschließend eine praktische Ausbildung bei Pfizer Limited UK ab. Dr. Stevens verfügt über eine Promotion in der diabetischen Neuropathie von der Queen Mary Universität in London, UK und führte ihr Aufbaustudium an der University California, San Diego in den USA durch.

Als Britische Diabetic Association Postdoctoral Wissenschaftlerin spezialisierte sich Dr. Stevens auf dem Gebiet der Immunologie der klinischen Diabetes am King’s College in London und veröffentlichte mehrere Forschungsarbeiten in internationalen Fachzeitschriften.

In Deutschland fokussiert sich Dr. Stevens auf das Verfassen wissenschaftlicher Publikationen in ihrer englischen Muttersprache und arbeitet freiberuflich als wissenschaftliche Verfasserin, Lektorin und Beraterin für akademische Forschungsgruppen und kleine biotechnologische Unternehmen. Im Zuge dieser vielseitigen Tätigkeit kann sie stets ihre hohe interkulturelle, kommunikative und organisatorische Kompetenz unter Beweis stellen.

Der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit als Consultant bei SilverSky Life-Sciences liegt auf der Akquise von Fördermitteln im Life Science Sektor, bei der sie von ihren umfangreichen Erfahrungen bei der Erstellung internationaler Förderanträge profitiert.

Dr. Steven’s Expertise & Kunden / Referenzen

Fördermittel

Corporate Finances

Business Building

SilverSky LifeSciences GmbH

Brunnenstrasse 23
40223 Düsseldorf
Deutschland

Impressum | Datenschutz